Gasthof Volland > Gasthof Volland > Gastwirtschaft

tl_files/volland/stube/CIMG3344.jpg

 

Seit dem Jahre 1812 ist der Gasthof im Besitz der Familie Volland, Jakob Volland begann im Jahre 1855 mit dem Betrieb einer Brauerei und einer Gastwirtschaft. 1971 wurde die Brauerei aufgeben und die Gebäude zu einen Gasthof umgebaut.

Die Gasträume im rustikalen Stil laden Sie zu fränkischen Spezialitäten wie Karpfen gebacken oder Karpfen blau und internationalen Gerichten ein. Unsere gute und preiswerte Küche ist über sämtliche Grenzen bekannt. Wir bewirten internationale Gäste, die alle gerne wieder zu uns kommen.

Parkplätze stehen für Busse und PKW zur Verfügung.

Ihnen stehen unsere gemütlichen Räumlichkeiten für Veranstaltungen von bis zu 60 Personen oder bis zu 120 Personen im Festsaal zur Verfügung.

In userem Gasthof stehen Ihnen 12 liebevoll ausgestattete Zimmer mit insgesamt 30 Betten zur Verfügung.

Die Zimmerpreise sind inklusive reichhaltigem Frühstück.

Wenn Sie zu uns in den schönen Steigerwald möchten, finden Sie uns nahe der A3 Nürnberg-Würzburg, Abfahrt Bamberg/Pommersfelden B505 in Richtung Pommersfelden/Limbach.